MENU
X

"Heute radeln ...

... und dann nur das Beste für die Wadel."

So könnte Ihr perfekter Tag im Gartenhotel Crystal aussehen. Restaurantleiter und Stellvertretender Hoteldirektor Michael empfiehlt eine E-Bike-Tour mit Ausklang im atrium spa. Sie lieben die Natur, Bewegung und Wellness?
Dann könnte Ihr perfekter Spätsommer- oder Herbsttag im Gartenhotel Crystal so aussehen … Worauf freuen Sie sich am meisten?

19. August 2021, Fügen, Gartenhotel Crystal - Zimmer #107

7:00 Uhr, traumhafter Sonnenschein

Heute öffnen sich Ihre Augen ganz von allein, als die aufgehende Sonne behutsam an Ihr Zimmerfenster klopft. Sie blinzelt hinter dem Hamberg hervor und die ersten Strahlen fallen durch den Vorhangspalt direkt auf das Bett. Gleichzeitig ziehen langsam Ihre ersten Gedanken an den Tag durch Ihren Kopf und treiben Ihnen ein Schmunzeln ins Gesicht. Noch einmal wölben Sie sich in der kuscheligen Decke und träumen von der bevorstehenden Radtour, auf die Sie sich schon seit Ihrer Anreise freuen. Sie wissen: die E-Bikes sind bestellt und bei diesem Wetter, Ihrer Vorfreude und der wunderbaren Bergwelt um Sie herum, steht einem traumhaften Sommertag im Herzen des Zillertals nichts mehr im Wege.

7:50 Uhr, Wohlfühltemperatur & Morgenkaffee

Schon beim Heraustreten aus dem Lift, der Sie vom ersten Stock ins Erdgeschoss bringt, dringt Ihr Lieblingsduft von frischem Kaffee in Ihre Nase. Für eine Sekunde schließen Sie die Augen und genießen einfach nur. Bevor Sie die Richtung zum Buffet einschlagen, werfen Sie der Rezeptionistin noch einen Blick zu. Diese begrüßt Sie mit einem breiten Lächeln und sagt: „Einen wunderschönen guten Morgen! Haben Sie gut geschlafen? Was für ein traumhaftes Wetter heute!“ Sie erwidern Ihr Lächeln und freuen sich über den freundliche Smalltalk. Dann geht es weiter zum köstlich gedeckten Buffet. Dort steuern Sie als erstes zur Saftpressmaschine. Sie wissen, welches Obst & Gemüse Ihnen Vitamine für den Tag verleihen. Mit dem frisch gepressten Birnen-Apfel-Bananen-Smoothie geht es dann in den Garten, wo Sie ausgiebig Ihr köstliches Frühstück genießen. 

8:30 Uhr, herzliche Empfehlung für eine großartige Tour auf unserer Sonnenterrasse

Restaurantleiter Michael bedient Sie aufmerksam während des gesamten Frühstücks. Bei einem kurzen Smalltalk erzählen Sie ihm von Ihrer geplanten Radtour und fragen Ihn, ob er denn einen persönlichen Tipp für Sie hätte. Als begeisterter E-Biker freut sich Michael über die Empfehlung, die er Ihnen geben darf. Erst gestern, an seinem freien Tag, konnte er die Tour selbst erleben. 

Tourenbeschreibung

Bevor es losgeht, holen Sie sich noch eine Radkarte und eine genaue Tourenbeschreibung an der Rezeption ab. Die Rezeptionistin führt Sie in den Radkeller, wo Sie Ihnen die Funktionen des E-Bikes genauestens erklärt. Und dann legen Sie voller Freude los. Die E-Bike-Radtour beginnt …

Wenn Sie gerne schon jetzt planen möchten, gibt es hier ein paar unserer Tourenbeschreibungen zum Download

Nachmittag auf der Sonnenterrasse

Überwältigt von der großartigen Tour und voller Vorfreude auf einen ausgiebigen Nachmittagssnack kommen Sie zurück ins Hotel. Sie stellen Ihr E-Bike im Radkeller ab und schlendern durch den Garten auf die Sonnenterrasse. Freudiges Vogelgezwitscher begleitet Sie und der Weg führt Sie vorbei am Green Pool. Sie beobachten ein paar andere Gäste, wie diese genüsslich ein Bad im Bergquellwasser nehmen. Kurz wünschen Sie sich, ebenfalls schon dort zu sein. Doch Ihr Wunsch nach einer kleinen Stärkung ist größer. Sie platzieren sich auf der großzügigen Terrasse im Schatten, unweit vom Naturpool, sodass Sie weiterhin das kühle Nass im Auge haben. „Was für eine Wohltat!“, denken Sie sich, als Sie von den angebotenen Köstlichkeiten und sommerlichen Naschereien probiert haben, das eisgekühlte Glas erneut in die Hand nehmen und einen weiteren Schluck von Ihrem Sommergetränk nehmen. 

17:00 Uhr, Entspannung pur im atrium Spa

Schon vor ein paar Tagen haben Sie den Termin für Ihre Wohlfühlbehandlung bei der Rezeption eintragen lassen. Unwissend, wie glücklich Sie heute darüber sein werden – denn genau das ist es, was Ihre beanspruchten Muskeln und Gelenke nun brauchen. Heilmasseur Fabian wurde Ihnen von einem Freund empfohlen. Und dieser weiß genau, wie er Sie und Ihre müden Beine wieder beleben kann. Nach der kurzen Begrüßung an der spa Rezeption führt er Sie in die Kabine, wo es dann heißt: „Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Behandlung.“ Jeder Handgriff sitzt und Sie spüren die Energie regelrecht in Ihnen aufsteigen. Während der Behandlung schweift Ihr Blick öfters durch die riesige Glasfront nach draußen in den Crystal Garten und in Ihrer Nase liegt der zarte, beruhigende Duft des Zirbenholzes. In diesem Moment wissen Sie, was Wellness im Grünen bedeutet und sie geben Sich mit allen Ihren Sinnen vollkommen hin.

19:00 Uhr, Was für ein Abschluss

Herrlicher Duft steigt wieder in Ihre Nase. Dieses Mal stammt er aus der Crystal Küche. Das Sommermenü aus der Zillertaler Naturküche lässt ihr Herz höherschlagen. Sie wissen einfach – Sie sind zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Was kann es Schöneres geben?

Radfahrtipps von der #crystalfamilie

Jederzeit stehen unsere Mitarbeiter für den ein oder anderen Insider-Tipp zur Verfügung. Scheuen Sie nicht, sie anzusprechen. Sie sind selbst sehr viel mit dem Fahrrad unterwegs, und freuen sich, die Tipps und Streckenerfahrungen weiter zu geben. 

Bis ganz bald bei Ihrer sportlichen Auszeit!
Herzliche Grüße aus Fügen. 

Unsere aktuellen Radangebote für Sie

Gutschein
Anfrage
Buchen
femdom-scat.com
femdommania.org