Unterwegs in den Zillertaler Alpen - Gartenhotel Crystal

Unterwegs in den Zillertaler Bergen

Insidertipps von Einheimischen

Hallo, meine Name ist Martina Huber und ich bin seit 1993 Mitarbeiterin im Gartenhotel Crystal.

Zu Beginn war ich an der Rezeption im Front Office tätig. Mich faszinieren die Länder dieser Welt und daher verbrachte ich mehrere Jahre im Ausland, u.a. in London und in Frankreich.

Jetzt arbeite ich im Back Office, kontrolliere die Zimmerbuchungen und bin verantwortlich für die Rechnungen. Immer wieder springe ich gerne an der Rezeption ein und helfe meinen Kolleginnen.

Ich bin eine „echte“ Fügnerin und liebe die Natur. Bei jeder Gelegenheit bewege ich mich an der frischen Luft, gehe spazieren und genieße dabei die Ruhe. Auf meinen Spaziergängen verliere ich jedoch nie das Ziel vor Augen, z.B. eine Bergalm mit einem Glas frischer Buttermilch. An heißen Tagen im Sommer zieht es mich immer an den Achensee, den größten See Tirols.


Ausflug an den Achensee

Mit der Dampf-Zahnradbahn geht es hinauf, durch den grünen Wald mit einem wunderbaren Blick ins Zillertal. Oben angekommen gibt es viele Möglichkeiten: Vom leichten Spaziergang, über anspruchsvolle Wanderungen bis hin zu einem Sprung ins kühle Nass.

Aber auch eine Achensee-Schifffahrt ist lohnenswert. Man hat ein super Panorama rund um den Achensee, ins Karwendel- und Rofangebirge. Ich genieße die Landschaft und lasse mir eine frische Brise um die Nase wehen. Ein tolles und vielseitiges Ausflugsziel.