Previous Page  8 / 32 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 8 / 32 Next Page
Page Background

8 

›› 2 gehäufte Doppelhände

Löwenzahnblüten

›› 1 l kaltes Wasser

›› 1 kg Rohrzucker

›› Zitronensäure

Blüten und Wasser 2 – 3 mal aufwallen lassen. Über Nacht zugedeckt

stehen lassen (kann auch einen Tag länger sein). Die Blüten werden

ausgedrückt. In den daraus gewonnenen Saft den Zucker einrühren.

Auf kleiner Stufe ohne zu kochen reduzieren. Geben Sie nach

persönlichem Geschmack Zitronensäure dazu. Wenn die Konsistenz

passt, den Honig in Gläser abfüllen.

»

Löwenzahnhonig