Previous Page  13 / 32 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 13 / 32 Next Page
Page Background

13 

›› 40 g Butter

›› 3 Eier

›› 70 g Mehl

›› 300 ml Milch

›› 1 Bund Petersilie, gehackt

›› 1 Prise Salz

›› 200 g Selchfleisch

›› 7 Semmeln, in Würfel

geschnitten

›› 130 g Speck, in Würfel

geschnitten

›› 1 Zwiebel, gehackt

In einer beschichteten Pfanne Speck auslassen und die Semmelwürfel

darin anrösten. Eier mit Milch verrühren, salzen und über die

Semmelwürfel leeren.

Selchfleisch fein hacken, Zwiebel in erhitzter Butter anrösten und alles

über die Semmelmasse geben. Petersilie einstreuen, gut vermengen

und etwa eine halbe Stunde ziehen lassen.

Mehl über die Knödelmasse streuen und vermengen. Mit feuchten

Händen Knödel formen und in kochendem Salzwasser etwa 12

Minuten kochen lassen.

»

Tiroler

Speckknödel